Um sicherzustellen, dass Sie das bestmögliche Erlebnis haben, verwendet diese Website Profiling-Cookies von Drittanbietern. Klicken Sie hier, um mehr über diese Cookies und das Ändern Ihrer Einstellungen zu erfahren. Indem Sie dieses Fenster schließen oder weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Nutzung dieser Cookies zu.
STARTSEITE | PRODUKTE | PRESSEZENTRUM | SERVICE
GeForce RTX 30 Series
GeForce RTX 20 Series
GeForce® GTX 16 Series
GeForce® GTX 10 Serie
GeForce® GT 10 Serie
GeForce® GT 700 Serie
G-Panel Serie
Startseite / Service / ThunderMaster
Service
Download Service
ThunderMaster
Hintergrundbilder
Zertifizierung
Reklamationen
FAQ
Das neue ThunderMaster von Palit verfügt über zahlreiche Verbesserungen. Neben der benutzerfreundlichen Oberfläche ist eine Vielzahl von individualisierbaren Einstellungen möglich. Mit ThunderMaster kann man ganz einfach die Übertaktung, Lüftergeschwindigkeit und Beleuchtung steuern. Zusätzlich können weitere GPU-Informationen eingesehen werden.
Übersicht
Neue Hauptfunktionen des ThunderMasters:
Benutzerfreundliche Oberfläche: Weniger Pop-Up Fenster und fast alle Funktionen auf einer Seite einstellbar.
Benutzerdefinierte Einstellungen: Bis zu 6 Profile anlegbar. Invidivuelle Informationen anzeigbar.

Hauptmenü
Eigenes Profilbild & Informationsübersicht
Lade Dein eigenes Profilbild hoch und entscheide selbst, welche Informationen im Hauptmenü angezeigt werden sollen (8 Informationen aus insgesamt 15 Optinen im Hauptmenü darstellbar).
Symbole
Palit

 

Weiterleitung auf die offizielle Palit-Webseite
Alles wiederherstellen

 

Alle individuellen Einstellungen zurücksetzen (inkl. Übertaktung, Lüftersteuerung und Beleuchtung).
BIOS speichern

 

BIOS Back-Up sichern und im ausgewählten Ordner speichern. Wenn ein Fehler bei der GPU auftritt, kann man das BIOS problemlos zur Diagnose an das Palit Support-Team senden.
Informationen

 

GPU-Modell anzeigen
Nvidia

 

Nvidia Control Panel öffnen
Einstellungen
ThunderMaster Autostart:
ThunderMaster wird beim Start von Windows in der Taskleiste angezeigt.
Tooltips aktivieren:
Tooltips werden angezeigt, wenn der Mauszeiger auf die Symbole bewegt wird.
G-Panel aktivieren:
Zeigt Informationen über die GPU auf dem G-Panel an (separates Produkt von Palit).
Temperatureinheit °F:
Ändere die Temperatureinheit von °C auf °F.
Beenden und Standardeinstellungen wiederherstellen:
Alle Standardeinstellungen werden wiederhergestellt, wenn ThunderMaster beendet wird.
Temperaturwarnung deaktivieren:
Pop-Up Benachrichtigung deaktivieren. ThunderMaster überprüft die GPU-Temperatur alle 30 Sekunden. Eine Benachrichtigung wird eingeblendet, wenn die Temperatur über 75°C (sofern Lüfter abgeschaltet sind) oder über 85°C liegt.

Übertaktung:
Die maximale Übertaktung der einzelnen GPUs ist unterschiedlich. Wir empfehlen, die Werte schrittweise zu ändern.
Sofern Du mit der Übertaktung nicht vertraut bist, kannst Du einfach den OC-Scan aktivieren.
ThunderMaster erkennt automatisch den optimalen Übertaktungswert der GPU. Verarbeitungszeiten variieren abhängig vom System und der GPU.
Von Palit getestete Verarbeitungszeiten:
Palit Geforce RTX 2080 Ti GamingPro OC: 12 Min.
Palit Geforce® RTX 2070 SUPER X: 16 Min.
Palit Geforce® RTX 2060 SUPER JS: 10 Min.

*Werte dienen nur als Referenz

Soll-Bildfrequenz:
Lege die Bildfrequenz fest.
Leistungsgrenze:
Begrenze die Leistungsaufnahme (Standardeinstellung bei 100).
GPU-Temperatur festlegen:
Begrenze die GPU-Temperatur. Sobald die GPU die Temperatur überschreitet, senkt ThunderMaster automatisch die Leistung, um die festgelegte Temperatur einzuhalten.
Verknüpfung An - Aus
„Leistungsgrenze“ & „festgelegte GPU-Temperatur" miteinander verknüpfen.
Priorisierung An - Aus
Ein: ThunderMaster wird die „festgelegte GPU-Temperatur" gegenüber der „Leistungsgrenze“ priorisieren.

Lüftersteuerung
Automatisch (Standard-Lüfterkurve): Die Lüftergeschwindigkeit wird automatisch angepasst.
Feste Lüftergeschwindigkeit: Stelle die Lüftergeschwindigkeit auf einen konstanten Wert ein.
Benutzerdefinierte Lüfterkurve: Stelle verschiedene Lüfterkurven ein.
Triple-Fan Modell: Das linke Feld steuert die äußeren Lüfter und das rechte Feld den mittleren Lüfter.

Beleuchtung
Palit iRGB-Modelle
 

 
Palit RGB-Modelle
Alle oben gennanten RGB-Steuerungen sind möglich. (Ausnahme: Strobe- & Zyklus-Effekt).
Palit LED-Modelle (einfarbige Beleuchtung)
Je höher die Temperatur der GPU, desto heller die Beleuchtung.
Wähle „Still", um die Helligkeit zu ändern.
Wähle „Atem-Effekt", um die Geschwindigkeit des Farbwechsels zwischen hell und dunkel zu steuern.

©2020 Palit Microsystems Alle Rechte vorbehalten.
Impressum   Datenschutzrichtlinie